Aktuelles
Aktuelles

Informationen zum Übergang von der Grundschule zu einer weiterführenden Schule

Liebe Erziehungsberechtigte,

das erste Halbjahr der vierten Jahrgangsstufe an unserer Grundschule ist fast beendet und Sie als Familie machen sich bereits Gedanken zum Übergang in die weiterführende Schule im nächsten Sommer. An den weiterführenden Schulen finden Tage der offenen Tür statt und es werden Informationsveranstaltungen zu den vielfältigen Bildungsangeboten angeboten.

Sie treffen die Entscheidung über die Schulform, die ihr Kind nach dem Sommer besuchen soll, eigenverantwortlich. Vor Ihrer Entscheidung bieten wir Ihnen als Schule Beratungsgespräche an. So haben sie die Möglichkeit, sich über die Lernentwicklung Ihres Kindes und sein Arbeits- und Sozialverhalten zu informieren. In diese Beratung wird Ihr Kind selbstverständlich mit einbezogen. Sollten Sie es wünschen, können die Lehrkräfte eine Empfehlung für den Besuch einer weiterführenden Schulform aussprechen.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Wahl, dass Ihrem Kind Lernmotivation und Lernfreude erhalten bleiben und es gute Chancen auf Erfolgserlebnisse hat. Dabei sollten Sie die Inhalte des Beratungsgespräches berücksichtigen. So kann Ihnen bei Ihrer Entscheidung eine Orientierung am Wohl Ihres Kindes gelingen.

Nähere Informationen zum Übergang von der Grundschule auf eine weiterführende Schule finden Sie auch auf der Homepage des Niedersächsischen Kultusministeriums. Verwenden Sie hier den Suchbegriff „Übergang weiterführende Schule“.

Des Weiteren sind im Folgenden die geplanten Informationsveranstaltungen der weiterführenden Schulen aufgelistet.

Tag der offenen Tür:

OBS Rehden  14.03.2024

OBS Barnstorf  19.04.2024

GFS Diepholz  16.02.2024

Realschule Diepholz  14.03.2024

Elternabend:

Gymnasium Sulingen  28.02.2024

 

Bitten nutzen Sie als Informationsquelle auch die Homepages der weiterführenden Schulen.

Haben Sie Fragen, stehen Ihnen die Klassenlehrkräfte sowie die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Claudia Prentler

(komm. Schulleiterin)

Kontakt

Standort Rehden:
Schulstraße 16
49453 Rehden
Telefon: 05446/209780
E-Mail:

Standort Wetschen:
An der Schule 9
49453 Wetschen
Telefon: 05446/1441
(Rufen Sie bei Verwaltungs-
angelegenheiten bitte in Rehden an)

Sekretariat

Unser Sekretariat ist montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr erreichbar.