Neuigkeiten

Informationen vom Kultusminister

Hier finden Sie die Briefe des Ministers.

(aktualisiert am 13.07.22)

Infos zu den neuen Stundenplänen

Die Stundenpläne für das neue Schuljahr bekommen die Kinder am ersten Schultag im neuen Schuljahr ausgehändigt.

(aktualisiert am 12.07.22)

Ein Flohmarkt für den Frieden

Foto: Samtgemeinde Rehden

Die spontan entstandene Schulveranstaltung „Friedensflohmarkt“, die am 24.06.2022 an unserem Standort in Wetschen stattfand, war ein voller Erfolg.

Continue reading Ein Flohmarkt für den Frieden

Verabschiedung der Viertklässler

Vier Jahre sind schnell vorbei! Diese Erkenntnis mussten heute auch unsere Viertklässler*innen machen, denn wir feierten heute ihre Entlassung an beiden Standorten. Nachdem sich alle Kinder in den Pausenhallen versammelt hatten, wurden die Viertklässler*innen mit einem Spalier aus den Klassen begleitet. Frau Prentler fasste die verganenen Jahre in einer rührenden Rede, bei der auch die anwesenden Eltern das ein oder andere Tränchen verdrücken mussten, zusammen. Continue reading Verabschiedung der Viertklässler

Ausflug zur Freilichtbühne Lohne

Bei bestem Wetter wurde den Kinder aus Wetschen und Rehden das Stück „Madagaskar“ in der Freilichtbühne Lohne dargeboten. Löwe Alex, Zebra Marty, Giraffe Melman und Nilpferd Gloria sorgten bei den Schülerinnen und Schülern für viele Lacher. Beim großen Finale stand dann niemand mehr still: Die Menge tanzte zu „I like to move it“ und feierte die Schauspieler*innen mit einem tosenden Applaus.
„Fahren wir dort nächstes Jahr wieder hin?“, war die häufigste Frage auf dem Weg zurück zur Schule.

Ein neuer Vorstand ist nun im Amt

Foto: Brauns-Bömermann

Wir freuen uns über unseren neuen Vorstand des Fördervereins Rehden:

Tina Koinzer (1. Vorsitzende), Mona Scharmentke (Vize-Vorsitzende), Christine Nackenhorst (stellvertretende Kassenwartin), Michael Gödke (1. Schriftführer, Administrator),  Cord Kuhlmann (2. Schriftführer), Patrick Pietzner (Kassenwart),

Toll, dass der Förderverein so nun weiterhin bestehen kann! 

 

Sportfest

Früh morgens ging es zu Fuß los zum Sportfest zu den Waldsportstätten in Rehden. Alle Kinder aus Wetschen kamen kurz darauf mit dem Bus beim Stadion an. An drei unterschiedlichen Stationen (Werfen, 50-Meter-Lauf, Weitsprung) bewiesen die Kinder Ihre sportlichen Fähigkeiten. Der 800 bzw. 1000-Meterlauf wurde in den Sportstunden zuvor schon von den Sportlehrer*innen abgenommen. Continue reading Sportfest

KeLaWe

Als ein Ergebnis der Aktion „Rein in den Verein!“ wurde durch den Landkreis Diepholz das Internetportal www.KeLaWe.de erstellt. Die Abkürzung „KeLaWe“ steht für „KeineLangeWeile“. Das Portal soll Vereinen und Jugendverbänden die Möglichkleit bieten, Kindern, Jugendlichen und deren Eltern die Angebote ihrer Jugendarbeit vorzustellen und für sich zu werben. Schauen Sie doch gerne auf der Homepage vorbei.

Ein erfolgreicher Vorlesewettbewerb

Die zwölf Klassensieger*innen des Vorlesewettbewerbs unserer Schule waren hochmotiviert, als sie am 20.05.2022 am Standort Wetschen zur Finalrunde des Vorlesewettbewerbs antraten. Dort durften die Klassensieger und -siegerinnen vor einer dreiköpfigen Jury  ihr Können unter Beweis stellen. In drei Minuten galt es, sowohl einen selbst ausgewählten als auch einen Fremdtext vorzulesen.  Die Kinder waren gut vorbereitet und so legte sich die anfängliche Nervosität bald. Alle trugen ihre Texte flüssig und betont vor und trauten sich auch an die ungeübten Texte heran. Continue reading Ein erfolgreicher Vorlesewettbewerb

Steine für den Frieden

Wir als Schule möchten in diesen unruhigen Zeiten in der Welt ein Zeichen für den Frieden setzen. Die Kinder an den Standorten Rehden und Wetschen haben Steine bemalt, die in nächster Zeit an unterschiedlichsten Orten in der Umgebung ausgelegt werden. Diese Steine sollen Wegbegleiter sein und ein Stück „Frieden und Hoffnung“ verbreiten. Sie dürfen gerne aufgehoben und an einem anderen beliebigen Ort wieder ausgesetzt werden. Die Steine sollen die Menschen ein wenig begleiten und sie daran erinnern, was im Leben wirklich wichtig ist: Frieden und Zusammenhalt. Nehmt gerne an unserer Aktion teil und malt eigene Steine, geht auf die Suche, lasst sie euch ein Stückchen begleiten und sucht ihnen einen neuen Platz, an dem sie einen neuen Wegbegleiter finden. So können wir alle gemeinsam ein Stückchen Frieden weitergeben!