Neuigkeiten

Wichtige Neuerungen zum Essensangebot im Ganztag

Zu Beginn des zweiten Halbjahres wird das Essen für die Ganztagskinder wieder angeboten.

(aktualisiert am 19.01.22)

Neue Ministerbriefe zur aktuellen Lage

Hier finden Sie nun den aktuellen Schüler- und Elternbrief von unserem Kultusminister.

(aktualisiert am 13.01.22)

Verhalten im Quarantänefall

Bitte informieren Sie zeitnah die Schule über das Sekretariat, wenn sich Ihr Kind aufgrund von Corona in Quarantäne befindet. So können die Lehrkräfte schnellstmöglich Absprachen beispielsweise zu Homeschooling-Aufgaben treffen. Außerdem möchten wir Sie bitten, uns die vom Gesundheitsamt ausgestellte Quarantänebestätigung per Email zukommen zu lassen.

Selbst-Testung

Aufgrund der aktuellen Coronalage möchten wir weiterhin an der täglichen Testung festhalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kinder, die genesen sind und der Schule den entsprechenden Nachweis vorgelegt haben, sind von der Testung befreit. Dennoch möchten wir Ihnen nahelegen, Ihr Kind weiterhin täglich zu testen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an das Sekretariat.

Pünktliches Erscheinen zum Unterricht

Indem Sie für ein pünktliches Erscheinen Ihres Kindes in der Schule sorgen, tragen Sie dazu bei, dass der Unterricht für alle Beteiligten pünktlich beginnen kann. Daher möchten wir Sie darum bitten, Ihr Kind so rechtzeitig in die Schule zu schicken, dass die Unterrichtszeiten eingehalten werden können (Unterrichtsbeginn Rehden: 07.35 Uhr/Unterrichtsbeginn Wetschen: 07:45 Uhr).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

(aktualisiert am 12.01.22)

Busfahren will gelernt sein

Ende Januar wird uns erstmals die Busschule vom VBN besuchen. Dort erfahren die Schülerinnen und Schüler aus Wetschen und Rehden alles über das korrekte Verhalten im Bus und an der Haltestelle. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung!

„Es weihnachtet sehr!“

Um die aufregende Vorweihnachtszeit zu verkürzen, haben wir in der letzten Zeit viele schöne Aktionen gemacht. Ende November war der Vorlesetag. Die Kinder freuten sich über spannende, lustige und besinnliche Geschichten, die in gemütlicher Athmosphäre vorgelesen wurden.

Continue reading „Es weihnachtet sehr!“

Projektwoche zum Thema „Wald“

Eine ganze Woche lang ging es in den Klassenzimmern in Rehden und Wetschen „waldig“ zu.  An diesen Tagen standen nicht die üblichen Schulfächer im Mittelpunkt des Schultages. Anstelle von Mathe und Deutsch wurde das Thema „Wald“ auf unterschiedlichste Art und Weise thematisiert und vertieft: Es wurden Tierspuren gestempelt, spannende Filme über den Wald geschaut, Tiergeräusche bestimmt, mit selbst gepressten Blättern Kunstwerke gestaltet, Waldgeschichten vorgelesen, Waldhindernisse in der Turnhalle überwunden und Kastanienmassagen zur Entspannung durchgeführt. Continue reading Projektwoche zum Thema „Wald“

Hundertwasser Ausstellung

Die Kinder der Klasse R2b haben sich im Kunstunterricht in letzter Zeit intensiv mit dem Künstler Friendesreich Hundertwasser beschäftigt. Sie haben seine außergewöhnlichen Kunstwerke bestaunt, haben sich über sein Leben informiert und die unterschiedlichsten Kunstwerke in seinem Stil gestaltet. Dann kam die Idee auf, die Kinder der anderen Klassen daran teilhaben zu lassen und eine Ausstellung in der Pausenhalle zu organisieren. Continue reading Hundertwasser Ausstellung

Die Polizeipuppenbühne ist zu Besuch

Die Polizeipuppenbühne aus Delmenhorst war in den letzten Tagen bei uns in Rehden und Wetschen zu Besuch. Mit spannenden und witzigen Theaterstücken wurden die Kinder für die Themen „Anschnallpflicht“ und „Internetprävention“ kindgerecht sensibilisiert. In einer Nachbesprechung mit den 3. und 4. Klassen wurde die Gefahren des Herausgebens der eigenen Daten im Internet tiefgreifend thematisiert. Wir danken der Polizeipuppenbühne Delmenhorst für ihren lehrreichen Besuch und freuen uns auf das nächste Mal!

Wir sagen DANKE

Liebe Eltern,

wir möchten Ihnen nach diesem Jahr voller Herausforderungen DANKE sagen und zaubern Ihnen mit diesem Video hoffentlich ein kleines Lächeln auf die Lippen.

Auf dass das nächste Schuljahr wieder mehr Normalität für uns bietet!

Elterninformation für die Schulanfänger

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler im Schuljahr 2021/2022,

aufgrund der aktuellen Situation können wir leider keinen Informationselternabend in der Schule durchführen. Deshalb finden Sie hier im Folgenden einige Videos:

Virtueller Elternabend: Wichtige Informationen zum Schulstart

Vorstellung des Standortes Wetschen

Vorstellung des Standortes Rehden

Wir hoffen, dass wir Ihnen so die meisten Fragen beantworten können und wir gemeinsam gut in das neue Schuljahr starten. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

Vorstellung der Oberschule Rehden

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte der Viertklässler!

Liebe Viertklässler!

Auch die OBS Rehden „Schule am Geestmoor“ hat in der jetzigen Situation eine alternative Vorstellungsweise ihrer Schule gewählt. Das folgende Video gibt Ihnen und euch virtuelle Einblicke in diese Schulform und kann Sie und euch unterstützen, die Entscheidung zur weiterführenden Schulform zu treffen. Viel Spaß beim Anschauen!

Pausenkisten für die Grundschulkinder in Wetschen

Am Montag (22.2.2021) brach in allen Klassen der Grundschule Wetschen Jubel aus (mit Mund-Nasen-Schutz versteht sich)! Die Klassenlehrerinnen haben verkündet, dass endlich die neuen Pausenkisten benutzt werden dürfen! Die Kisten standen bereits einige Zeit in den Klassen, konnten aber aufgrund der Einschränkungen durch Corona nicht genutzt werden. Unter bestimmten Hygienemaßnahmen kommen die neuen Pausenspiele jetzt zum Einsatz und so freuen sich die Kinder über neue Springseile, Sandspielzeug, verschiedene Bälle, Gummitwist und mehr!

Continue reading Pausenkisten für die Grundschulkinder in Wetschen

Regenbogenfarben

Die Grundschule in Wetschen leuchtet nun in bunten Farben! Mit Fingermalfarben haben einige Kinder bunte Regenbögen und viele Handabdrücke auf den Fenstern der Turnhalle und dem Mensabereich hinterlassen.

Die Regenbögen zeigen, dass wir trotz Wechselunterricht zusammenhalten und machen Hoffnung, dass wir bald wieder zusammen in der Klasse lernen. Bleibt weiterhin gesund!