Sportfest

Früh morgens ging es zu Fuß los zum Sportfest zu den Waldsportstätten in Rehden. Alle Kinder aus Wetschen kamen kurz darauf mit dem Bus beim Stadion an. An drei unterschiedlichen Stationen (Werfen, 50-Meter-Lauf, Weitsprung) bewiesen die Kinder Ihre sportlichen Fähigkeiten. Der 800 bzw. 1000-Meterlauf wurde in den Sportstunden zuvor schon von den Sportlehrer*innen abgenommen.Zwischendurch hatten die Kinder Zeit für eine Frühstücks- und Spielpause. Als alle Klassen die Disziplinen erfolgreich hinter sich gebracht hatten, stieg die Spannung beim Staffellauf. Für den wurden zuvor jeweils die drei schnellsten Mädchen und drei schnellsten Jungen der Klasse bestimmt. Während den Läufen wurden die Klassen lautstark von ihren Mitschüler*innen angefeuert. Über den ersten Platz dürfen sich freuen: Klasse 1b, Klasse 2a, Klasse 3b, Klasse 4b

Herzlichen Glückwunsch!

Die Siegerehrung zeigte, dass unsere Schule viele talentierte Sportler unter sich hat. Frau Prentler konnte insgesamt 37 Ehrenurkunden auszeichnen.

Ein toller Tag, an dem jeder sein Bestes gegeben hat! Und genau das zählt!