Hygienemaßnahmen

Hier finden Sie das aktualisierte Hygienekonzept der Schule

Die Änderungen/Neuerungen sind im Konzept rot markiert.

(aktualisiert am 30.10.2020)

 

Allgemeine Maßnahmen im Schulalltag

(aktualisiert am 24.08.2020)

Innerhalb der eigenen Lerngruppe entfällt das Abstandsgebot und die Kinder müssen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Außerhalb von Unterrichts- und Arbeitsräumen, das bedeutet in Gängen, Fluren, Versammlungsräumen, auf dem Weg zum Schulhof oder durch das Gebäude ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Sollten mehrere Lerngruppen zu einer festgelegten Kohorte zusammengelegt werden, zum Beispiel in den Pausen auf dem Schulhof, so entfällt in der Kohorte ebenfalls das Abstandsgebot. Auch in der Kohorte müssen die Kinder keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
In den Unterrichtsräumen ist weiterhin keine Maskenpflicht vorgesehen.

 

Hygienemaßnahmen beim Betreten des Schulgebäudes

(aktualisiert am 27.08.2020)

wir möchten Sie zu Beginn des neuen Schuljahres auf wichtige Hygienemaßnahmen hinweisen, die unbedingt an unseren Standorten eingehalten werden müssen.

Verfahren am Standort Rehden:

Wenn Sie das Schulgebäude – auch nur kurz – betreten möchten, MÜSSEN Sie sich in Rehden vorher im Büro bei Frau Kahling-Becker telefonisch angemeldet haben (05446/209780). Darauf achtet auch die Frühaufsicht im Gebäude.

Bevor Sie nach der Anmeldung mit Frau Kahling-Becker oder einem Mitglied des Kollegiums sprechen können, MÜSSEN Sie Ihre Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, Beginn und Ende des Besuchs, Unterschrift) auf einem Vordruck hinterlassen, der in Rehden im Vorraum des Sekretariats ausliegt und von der Sekretärin oder einem Mitarbeiter der Schule in Empfang genommen wird.

Verfahren am Standort Wetschen:

Wenn Sie das Schulgebäude – auch nur kurz – betreten möchten, MÜSSEN Sie sich in Wetschen vorher telefonisch angemeldet haben (05446/1441). Darauf achtet auch die Frühaufsicht im Gebäude.

In Wetschen wird Ihnen der Vordruck von der gerade anwesenden Kollegin ausgehändigt. Ihre Daten sind nicht für Dritte einsehbar.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Ihr Kollegium der Grundschule Samtgemeinde Rehden