Adventssingen im Seniorenzentrum

Wie jedes Jahr im Dezember fand im Seniorenzentrum Rehden wieder die alljährliche Adventsfeier statt. Die vierten Klassen haben in der Zeit zuvor Lieder einstudiert, Gedichte auswendig gelernt und für den Auftritt im Seniorenzentrum geübt. Am 10. Dezember zeigte die Klasse R4a ihr Können und sang mit den Bewohnern/innen der Tagespflege, ihren Pflegern/innen und Angehörigen weihnachtliche Lieder.




 

Zudem wurde eine Klanggeschichte vorgetragen, die mit Instrumenten von den Schülern/innen vertont wurde. Die Klasse R4b machte am 11. Dezember den Bewohnern/innen der stationären Pflege ebenso eine Freude mit ihrem Auftritt. Die gesungenen Lieder wurden von einigen Kindern mit dem Keyboard und der Blockflöte begleitet.




 

Ob jung oder alt – für alle war es ein toller Nachmittag und eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Gerne kommen wir nächstes Jahr wieder!