Grundschule Samtgemeinde Rehden

In dieser Galerie sehen Sie die drei Standorte der Grundschule Samtgemeinde Rehden.

  • Die Hauptstelle ist der größte Standort und gleichzeitig auch Sitz der Hauptverwaltung. Dort besuchen im Schuljahr 2015/ 2016 genau 116 Schülerinnen und Schüler die 8 Klassen.
  • Die Außenstelle Wetschen hat 61 Schülerinnen und Schüler in vier Klassen aufgeteilt, für jeden Jahrgang gibt es also genau eine Klasse.
  • In Barver besuchen 28 Kinder die zwei Klassen. Im ersten/ zweiten Jahrgang sowie im dritten/ vierten Jahrgang wird kombiniert unterrichtet.

Die Hauptstelle hat im Januar 2015 den Anbau einweihen können (siehe Standort, Neubau) und damit das Angebot für die ergänzende Betreuung neu strukturiert. Die Kinder in der ergänzenden Betreuung haben jetzt ihren eigenen Raum, den sie mit den Erzieherinnen ausbauen und einrichten dürfen.

In Rehden wird damit auch die Bücherei allen Kindern zugänglich gemacht werden. Dort wird ein kindgerechtes Angbeot an Literatur vorgehalten. Die Bücher für "Antolin" sind dort ebenfalls zugänglich gemacht worden.